Januar 2018 / Kennt ihr schon … Rituals?

Blog

Bloggerin Sarah bringt euch hinter die Kulissen des RNZ und zeigt euch Schnäppchen, besondere Aktionen, alles was angesagt ist und uns interessiert.
  1. Home
  2. Lifestyle
  3. Blog
  4. Januar 2018 / Kennt ihr schon … Rituals?

Kennt ihr schon … Rituals?

Bild 1

Textmedia

18. Januar 2018 

Dem ein oder anderen dürfte es bereits aufgefallen sein: es gibt einen neuen Store im Rhein-Neckar-Zentrum. Rituals Home & Body Cosmetics will unsere alltägliche Pflege-Routine in bedeutungsvolle Rituale umwandeln. Die Produkte helfen dabei zu entspannen und das Glück in den kleinen Dingen zu sehen. Gemäß dieser Weisheit aus fernöstlichen Kulturen, fühle ich mich beim Betreten des Stores, auch gleich in ein luxuriöses SPA & Wellness-Bad hineinversetzt. 

Anregende Düfte umgeben mich und mein Blick fällt sofort auf den dekorativ blühenden Kirschbaum in der Mitte des Ladengeschäfts. „Wie in einem japanischen Zengarten“ denke ich und beginne damit, mich durch das Sortiment zu schnuppern. Rituals ist der Meinung, das Düfte die Kraft besitzen die Stimmung zu heben und entfernte Erinnerungen wachzurufen, um damit ein Gefühl von Behaglichkeit und Wohlbefinden auszulösen. Dies kann ich nur bestätigen – denn ich hätte mich dort am Liebsten sofort mit allen Produktlinien eingedeckt. Selten habe ich so intensiv duftende Duschschäume, Öle & Cremes ausprobiert. 

Textmedia

Textmedia

Textmedia

Textmedia

„Darf ich Ihnen einen Tee anbieten“ unterbricht mich eine nette Verkäufern. Mit dieser kleinen Aufmerksamkeit sorgt Rituals für eine Entschleunigung des Einkaufserlebnisses. „Achtsam einkaufen“ anstatt von einem Laden zum Nächsten zu hetzen, ist hier die Devise. Mit einem dampfenden Becher „Rose Wisdom Tea“ frage ich den Shop-Manager zu den aktuellen Pflege-Kollektionen aus. 

Alle Rituale sind vegan (bis auf die Ayurveda Kollektion), 100 % frei von Plastikscrubpartikeln, nachhaltig produziert und ohne Tierversuche hergestellt. Es wird großen Wert auf natürliche, erneuerbare und umweltschonende Materialien gelegt - sogar bei der Verpackung. 

Im Rituals-Store kann man die Produkte dann auch gleich ausgiebig testen. An einem dafür vorgesehenen Waschbecken entfaltet sich das volle Aroma der beliebten Duschschäume. Besonders „Happy Buddha“ mit süßer Orange und Zedernholz hat es mir angetan. Neben Kollektionen für Männer und Frauen gibt es mit „Tiny Rituals“ auch eine Pflegelinie für die Kleinsten. 10 % der Einnahmen aus eben dieser Kollektion, gehen an eine Stiftung für benachteiligte Kinder auf der ganzen Welt. Um das Wellness-Erlebnis für zu Hause zu vervollständigen, gibt es eine Soulwear-Kollektion mit besonders komfortablen und weichen Kleidungsstücken. Ob für eine Yoga-Session, zum Schlafen oder nach der Anwendung eines Rituals. 

Beim Verlassen des Ladens merke ich, das ich tatsächlich entspannter bin als zuvor. Der angenehme Duft, das gedimmte Licht und die Tasse Tee waren eine schöne Pause im alltäglichen Trubel unseres Centers. 

Textmedia

Textmedia

Textmedia

Sarah - Unterschrift