RNZ-Blog

Bloggerin Sarah (selbst hier in unserer Region aufgewachsen) kennt unser Zentrum bestens. Sie bringt euch hinter die Kulissen des RNZ und zeigt euch Schnäppchen, besondere Aktionen, alles was angesagt ist und uns interessiert.

Meine Herbst-Favoriten

17. Oktober 2017

 

In meinem letzten Blogartikel habe ich euch bereits auf die Herbstzeit eingestimmt. Mit gemütlichen Wohntrends und einer Ladung Interior-Inspiration sind wir also in den Monat September gestartet. Nun möchte ich euch ein paar meiner aktuellen Herbst-Favoriten vorstellen. Es gibt ja jedes Jahr aufs Neue, ein paar Dinge, die beim Jahreszeitenwechsel nicht fehlen dürfen. Sei es im Bereich Fashion, Beauty oder Lifestyle. Im folgenden seht ihr also meine Herbst-Lieblingsstücke – und damit ihr nicht denkt „da fehlt doch was“ – anbei noch eine ergänzende Liste zum Thema Herbst-Favoriten. Ich bin mir sicher, das ihr euch da alle an irgendeiner Stelle wiederfinden werdet.

 

Herbstliebe

♥ Kürbis schnitzen
♥ Kuschelschals
♥ Zwiebelkuchen
♥ Pilz-Pasta
♥ Duftkerzen
♥ Pumpkin-Spice-Latte
♥ Beerentöne
♥ Kaminfeuer
♥ Heiße Maronen
♥ Tee in allen Variationen
♥ Herbstspaziergänge
♥ Gummistiefel
♥ Halloween
♥ Nüsse sammeln

Oversize-Pullover

 

 

Im Herbst bin ich stets auf der Suche nach weichen und bequemen Oversize-Pullovern. Diese zwei Exemplare sind was das Tragegefühl & Look angeht, meine beiden Lieblingsstücke. Den linken Pullover aus Kaschmirwolle findet ihr für einen verhältnismäßigen günstigen Preis bei C&A. Das rechte Modelle von Zara ist ebenfalls mit Kaschmir verarbeitet und zudem mit auffälligen Perlen-Bestickungen verziert.

Kuschelsocken

Kennt ihr das auch? Kaum zu Hause angekommen erstmal raus aus den Stiefeletten und rein in kuschelweiche Socken. Gerade wenn es kühler wird, brauche ich immer warme Füße! Diese zwei schönen Exemplare von Hunkemöller und H&M sehen nicht nur süß aus, sondern schützen euch auch vor fiesen Erkältungen.

Herbst-Pflege


Eure Haut braucht Erholung vom Sommer und eine feuchtigkeitsspendende Vorbereitung auf den Winter? Dann empfehle ich euch diese Pflegeprodukte von DM und Müller. Reichhaltige Hautpflege kombiniert mit wohligen Düften sorgen für das Wellness-Feeling im heimischen Badezimmer.

Ein Meer aus Kerzen

Wenn es wieder früher dunkel wird, habe ich es drinnen gerne stimmungsvoll beleuchtet. Mit einem schönen Kerzen-Arrangement aus normalen Kerzen & Duftkerzen kommt fast ein bisschen Kamin-Atmossphäre auf. Passend zum Oktober habe ich diese tolle Kerze mit weißen Kürbis-Duft bei TK Maxx gefunden.

Wohn-Trends für den Herbst

04. September 2017

 

Weg mit der Flamingo-Lichterkette, den Muschelschalen und den bunten Obstmotiv-Kissen. Und auch an der Strandhaus-Deko aus dem Wohnzimmer, habe ich mich sattgesehen. Sobald die Temperatur umschlägt und die Tage wieder kürzer werden, bekomme ich Lust auf Gemütlichkeit und warme Farbtöne, kuschelige Felle, ein Meer aus Kerzen und Naturmaterialien. Inspirationen für ein herbstliches Zu Hause gibt es bei uns im Center genügend, doch ich schaue diesmal in einem meiner Lieblings-Shops vorbei: Micasa.

Dort gibt es wie immer viele schöne Dinge zu entdecken und zwischen all den Schätzen, lassen sich bereits ein paar Trends, für den Wohnbereich prognostizieren.

 

Urban Jungle

Was sich bereits im Frühjahr und Sommer als „der“ Wohntrend 2017 abzeichnete, ist auch diesen Herbst noch angesagt. Wir verlagern die Natur ins Haus und setzen Zimmerpflanzen in Kombination mit Elementen aus dem „Industrial Style“ in Szene. Das sorgt nicht nur für ein einzigartiges, lebendiges Flair sondern auch für eine gesunde Atmosphäre. Die Farbkombinationen aus Grün, Erdtönen und auch Gelb und Orange ist dabei ziemlich facettenreich.

 

 

Kupfer, Messing & Gold

Auch die Extravaganz der Edelmetalle bleibt ein Thema. Die Materialien reflektieren auf angenehme Weise das Licht im Raum und sorgen somit für eine warme und weiche Ästhetik. Aufbauend auf einer schlichten Grundlage aus den Farben Weiß, Grau und Schwarz kann man mit diesem Trend der Wohnung ganz schnell ein neues, modernes Image verleihen. Vor allem in Altbauwohnungen lassen sich diese Accessoires mit ihrem Glanz & Glamour passend arrangieren.

Industrial Chic


Der Industrial-Style umfasst vor allem robuste Materialien wie unbehandeltes, massives Holz, Metall, Beton oder Leder. In Kombination mit neutralen Farben wie Beige, Grau und Weiß sind dem angesagten Look eigentlich keine Grenzen gesetzt. Man muss auch nicht unbedingt in einer Fabrikhalle wohnen, um diesen Look realisieren zu können. Schon kleine Dekorationselemente wie eine alte Bahnhofsuhr oder Lederkissen sorgen für echte Hingucker.

Blog Archiv

Der Sommer schmeckt nach Wassermelone

Sommer – das ist Eis am Stiel, Pommes im Freibad oder auch Wassermelone am Strand.

mehr

Popsicles oder auch Eis mit Sti(e)l

Es ist Sommer und an heißen Tagen brauche ich meist eine leckere Erfrischung in Form von Eis.

mehr

Ein Sommerkleid – 3 Looks

Kennt ihr das: als Frau hat man prinzipiell nie etwas zum Anziehen.

mehr

Kennt ihr schon… CCC Shoes & Bags?

"Man kann nie zu viele Schuhe haben." Mit dieser Einstellung betrete ich voller Vorfreude CCC Shoes & Bags und …

mehr

Schöne Geschenke für Mama & Baby

Ihr seid auf einer Babyparty eingeladen, habt eine Freundin die ein Kind erwartet, oder werdet selbst Eltern...

mehr

Geschenke zum Valentinstag

Wieder einmal heißt es pünktlich zum 14. Februar „Love is in the air“.

mehr

Aufgeräumt ins neue Jahr

4 schnelle Ideen für eine bessere Organisation im Alltag.

mehr

Geschenke-Tipps aus dem Center

Weihnachten klopft bereits an die Tür und an jedem festlich dekorierten Schaufenster werden wir an das Fest der Feste erinnert.

mehr

Vielfältige Geschenkideen von Micasa

Ich stecke schon voller Vorfreude auf die Weihnachtszeit und habe mir tatsächlich Ende Oktober bereits die ersten Lebkuchen gekauft.

mehr

Halloween – Süßes oder Saures?

Der Herbst hält Einzug. Auch wenn die Blätter sich langsam färben und der Abschied vom Spätsommer merklich schwer fällt.

mehr

Einfache und schnelle Dirndl-Frisuren

Das Oktoberfest in München hat bereits begonnen und auch hier in der Rhein-Neckar-Region locken bereits viele Ableger des größten ...

mehr

Back to the roots: Meine Sneaker-Story

Eines muss ich vorweg zugeben: die Welt der Sneaker ist für mich bisher Neuland gewesen.

mehr

Kennt ihr schon… Mango?

Viele von euch kennen das spanische Modehaus, doch für den ein oder anderen ist das Ladengeschäft vielleicht noch unentdecktes Gebiet.

mehr

5 Tipps für den Sommer

Auch diesen Sommer gibt es bei uns im Rhein-Neckar-Zentrum wieder einiges zu entdecken.

mehr